Kategorie-Archiv: Auswärts

Traumlos Thessaloniki

Stadionbelechtung mal anders. Aris Saloniki.
Stadionbeleuchtung mal anders. Aris Saloniki.

Eigentlich sollte ja der Bayer nach dieser tollen Saison mit 24 ungeschlagenen Spieltagen endlich wieder in der Champions League residieren. Am Ende wurde die sichere Königsklasse mal wieder verleverkust und man erreichte dann doch „nur“ die Europa League. In der ersten Gruppenphasenauslosung dann das große Oha…

Neben dem amtierenden Europa League Titelgewinner Athletico Madrid mit seinem WM-Superstar Diego Forlan zog man auch noch Aris Thessaloniki aus Griechenland. Obwohl das Land zu den EU-Mitgliedern der ersten Stunde gehört und ein beliebter Touristenort ist, behielt es viele seiner kulturellen Eigenheiten bei. Deshalb nun an dieser Stelle ein paar hilfreiche Reisetipps um euren Aufenthalt zum Erlebnis der besonderen Art zu machen.

Knigge a la Hellas. Wer ist Aris?
Griechen sind unglaublich gastfreundlich, dennoch man sollte besonders als Tourist bestimmte Dinge beachten und etwas Feingefühl an den Tag legen. Was vielen Bundesbürgern nicht bewusst ist, Deutschland hat nach wie vor einen schweren Stand auf dem Balkan. Man kann diese kritische Einstellung in etwa mit dem Vorurteil der Deutschen zur „Weltpolizei USA“ vergleichen. Die Aneinanderreihung außenpolitischer Fehlgriffe dauern seit etwa nun einem Jahrhundert bis heute, wie am Beispiel Jugoslawien, FYROM & Kosovo an. Hinzu kommen Preisdiktate in der Landwirtschaft und die Verbreitung von teilweise auch deutschen Franchiseketten. Für die kultur- und traditionssensiblen Griechen ist dies seit Jahren ein großes Problem. Daher wirkt ein Wedeln mit der Schwarz-Rot-Goldenen Fahne auch auf die normalen Bürger unangemessen und man sollte deshalb nur auf Klubmaterial zurück greifen, aber das dürfte selbstverständlich sein. Traumlos Thessaloniki weiterlesen