DVD-Tipp 1 von 3: Ein Chemiker, um die Natur zu verbiegen…

Bäääm! Schon das bekloppte Intro lässt zum Bier greifen.

… so begann die Titelmelodie der 70er Jahre Serie „Immer wenn er Pillen nahm“ an. Um die Wartezeit auf die kommende Bayer 04 DVD zu verkürzen, werden wir in den kommenden Wochen drei außergewöhnliche Silberscheiben zum Thema Bayer Leverkusen präsentieren.

Wissenschaftler erfinden bei der Forschung nach einer Anti-Schnupfenpille per Zufall eine Wunderpille, die außergewöhnliche Fähigkeiten verleiht. Zum Leidwesen der Erfinder wirkt die Pille jedoch lediglich bei einigen Tieren, bei Menschen ist sie unwirksam – bis auf eine einzige Ausnahme: dem schwächlichen und schüchternen Tankwart Stanley Beamish. Nach Einnahme der Superpille entwickelt er Selbstbewusstsein, Superkräfte und kann sogar fliegen – allerdings nicht ohne Einschränkung. Die Superpille gibt es nämlich in einer großen 1-Stunden-Ausführung und einer kleineren 10-Minuten-Ausführung. Pro Tag darf Stanley maximal eine große und zwei kleine Superpillen zu sich nehmen, anderenfalls muss er mit extremen gesundheitlichen Konsequenzen rechnen (er könnte dann platzen). Stanley wird also dank seiner Superpillen-Verträglichkeit gelegentlich vom Sicherheitsdienst angeworben und muss nun allerlei knifflige Probleme für die Herren Reed und Trent lösen. Sein Partner Hal, mit dem er zusammen eine Tankstelle betreibt, weiß nichts davon. Stanley löst jedoch alle Fälle trotz seiner Ungeschicklichkeit – oder besser: dank seiner Ungeschicklichkeit.

Die komplette Serie ist mittlerweile in der Doppel-DVD Box im Internet oder gut sortiertem Fachhandel für knapp 10 EUR erhältlich. Das Besondere an der deutschen Fassung ist die herrlich deftige Synchronisation von Reiner Brandt, der schon die Serie „Die Zwei“ sowie die Bud Spencer & Terence Hill Filme zu einem kurzweiligen Feuerwerk satter Sprüche werden ließ. Wer also noch eine reichlich bescheuerte Unterhaltung zum Feierabendbier braucht sollte sich die Scheibe gönnen.

Einen kleinen Vorgeschmack haben wir auf YouTube gefunden:
[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=EdAY4ECLX_8[/youtube]

Bitte bewertet, kommentiert und empfehlt unsere Beiträge. Danke. 😉

10.684 Gedanken zu „DVD-Tipp 1 von 3: Ein Chemiker, um die Natur zu verbiegen…“


  1. Sweet blog! I found it while surfing around on Yahoo News.

    Do you have any tips on how to get listed in Yahoo News?

    I’ve been trying for a while but I never seem to get there!
    Appreciate it


  2. Please let me know if you’re looking for a writer for your site.

    You have some really good articles and I think
    I would be a good asset. If you ever want to take some of the load off, I’d love to write some material for your blog in exchange for a link back to mine.

    Please shoot me an email if interested. Many thanks!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *